20 Jahre RainbowWay®

Schule für holistische Gesundheit, vegane Vitalkost und die Kunst & Wissenschaft des Lebens

von Britta Diana Petri

Damals und heute

Als ehemalige Arzthelferin der Unfallchirurgie, Orthopädie und Psychiatrie wendete ich mich schon in frühen Jahren der Alternativmedizin, natürlichen Heilweisen und ganzheitlichen Lebenslehren zu. Nach erfolgreichem Studium der natürlichen Gesundheitslehre, gründete ich 1999 RainbowWay® und alles begann mit einer kleinen, „holistische GesundheitsPraxis“. Schwerpunkt war es, ganzheitlich Voraussetzungen für Gesundheit zu schaffen. Neben Fastenkursen und Alternativen zum Fasten, Entschlackung, Entgiftung und Entsäuerung, Reiki und Energiearbeit, ging es auch um die Kunst und Wissenschaft des Lebens, um Vitalkost-Zubereitung und die Entwicklung funktioneller Rezepte, die dem jeweiligen Bedürfnis des Klienten entsprechend kreiert wurden. Die Erfahrungen und Ergebnisse waren damals schon beeindruckend, auch wenn die vegane Rohkost für viele noch nicht so leicht in ihren Alltag zu integrieren war, wie es heute möglich ist. So forschte und experimentierte ich, sammelte Erfahrungen, bildete mich in verschiedenen Fachbereichen weiter und 2006 war es dann soweit. Die RainbowWay® Akademie ging an den Start. Bis heute sind zahlreiche Absolventen aus der Akademie hervorgegangen, die sich erfolgreich selbstständig gemacht haben. Eine dieser Absolventen hat die Rohvolution gegründet und andere kennt ihr von zahlreichen Rohkost- und Veggie-Messen, durch ihre Lebenswerke und aus Online-Kongressen.

2017 starteten wir mit dem Bau unseres neuen Holzhauses für die Akademie, dessen Bauweise und Energieversorgung ganz der RainbowWay® Philosophie entspricht. Anfang 2018 konnten wir bereits einziehen. Die Außenanlage und der Garten wachsen langsam vor sich hin und fügen sich in den bereits vorhandenen, natürlichen Lebensraum ein. So haben die wundervollsten Wildpflanzen unser Baustellengrundstück ums Haus herum verzaubert und wir staunen täglich über die Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren, die hier – mit uns gemeinsam - eine liebevolle Symbiose bilden.

Damit hat nun die neue Ära der RainbowWay® Akademie begonnen, und während wir noch die letzten Baustellen bearbeiten, dürfen unsere Absolventen sich schon auf die neuen Fachfortbildungen, Themen-Workshops und gemeinsamen Projekte freuen. Zwar sind Online-Kurse und Fernausbildungen im Vormarsch und auch wir haben einiges in der Mache, aber wir werden auf jeden Fall die lebensnahen Ausbildungen, mit Förderung der praktischen Fachkompetenz in allen Ausbildungsbereichen, als Schwerpunkt beibehalten und noch erweitern. Die individuellen, praktischen Erfahrungswerte sind letztendlich ausschlaggebend für den persönlichen und beruflichen Erfolg.

Die RainbowWay® Philosophie

Der Regenbogen ist ein Zeichen der Ganzheitlichkeit. Nur, wenn alle notwendigen Voraussetzungen gegeben sind, kann er in der sichtbaren Welt in Erscheinung treten und sein wundervolles Potential an Licht und Farben verwirklichen. So ist es auch mit uns Menschen. Nur wenn wir alle Voraussetzungen für gesundes Leben schaffen, können wir in voller Pracht in Erscheinung treten und unser individuelles Potential verwirklichen. Fehlen die nötigen Voraussetzungen, sind wir kaum mehr als ein Schatten, eine Karikatur unseres Selbst. Licht und Farben sollten in unserer Denk- Lebens- und Ernährungsweise immer eine große Rolle spielen, denn „die Menge des Lichts in uns bestimmt die Klarheit unserer Sicht und die Qualität dessen was wir betrachten, sind, denken, sagen, tun und erschaffen.“

Durch pflanzenbasierte Vitalkost-Ernährung (natürliche Lichtnahrung) und ein lichtvolles, liebevolles und friedvolles Leben, das dem Wohl des Einzelnen, wie auch dem Wohl des Ganzen dient, können wir gemeinsam unsere Welt ein Stück weit gesünder, schöner und lebenswerter machen. Lasst uns alle gemeinsam verantwortungsvolle Hüter unseres inneren und äußeren Universums, unserer Mitwesen und unserer Erde sein, und lasst uns gemeinsam für die Balance in allen Dingen sorgen. Lasst uns zusammenwirken in allen Lebensbereichen, uns gegenseitig fördern und unterstützen, uns gemeinsam für alles Wichtige und Gute einsetzen und jene in ihre Grenzen weisen, die unseren Planeten und alle, die ihn sich als Lebensraum teilen, in Gefahr bringen, ausnutzen oder krank machen. Den RainbowWay zu gehen bedeutet, eine ganzheitliche Sicht zu entwickeln, alle Entscheidungen aus ganzheitlicher Sicht zu treffen und stets verantwortungsvoll, bewusst und weise seinen individuellen Teil zum großen Ganzen beizutragen.

Persönliche und berufliche Selbstverwirklichung

Wer schon über eine abgeschlossene Ausbildung verfügt, entweder über einen Abschluss bei uns oder einer anderen Gesundheits- oder Ernährungsschule, kann sich gerne vorstellen und sein Wissen und seine Fachkompetenz durch aufbauende Praxis-Kurse, Themen-Workshops und weiterführende Fachfortbildungen erweitern. So entstehen vielfältige neue Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Selbstverwirklichung, die es in der heutigen Zeit so dringend braucht.

Als „Berater und Coaches“ können wir z.B. in eigener GesundheitsPraxis arbeiten oder als Personal Coach die Menschen zuhause besuchen und sie individuell auf dem Weg zur Gesundheit begleiten. Wir können mit Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten, Schulen, Kindergärten und sonstigen privaten und öffentlichen Einrichtungen zusammenwirken und so eine naturgesunde Ernährungs- und Lebensweise in die Welt tragen. Unseren Absolventen stehen inzwischen verschiedene Fachfortbildungen zur Auswahl, wie z.B. „Kindergesundheit“, „Geriatrie“, „Suchtabbau“, „Firmenberatung“, „Holistische Energiearbeit“, „Holistischer Fastenleiter“, „Kreativ-Chef“, „Vitalkost-Stände auf Messen und Festivals betreiben“, „holistische Prävention“, „holistische Gesundheits-Kuren anleiten“, „Nahrung für Gehirn und Nervensystem“, „funktionelle Rezepturen“, „gesundheitspraktische Anwendungen“ u.v.a.m., um damit auf viele wichtige Bereiche des Lebens naturgesunden Einfluss zu nehmen. Eine meiner Absolventen konnte in einer Schule in Wien den Kindern die vegane Vitalkost-Zubereitung nahe bringen. Die Welt braucht dieses Wissen, und wir alle zusammen können es in unterschiedlichen Berufsbildern und Fachbereichen kommunizieren.

Empfehlung

Informieren Sie sich über Gesundheit, Ernährung, Natur, Pflanzen, Rohkost, vegane Vitalkost und über alles, was uns nutzt und was uns schadet. Bemühen Sie sich, das eigene Leben so giftfrei und strahlungsfrei wie möglich zu gestalten, was in der heutigen Zeit nicht mehr so leicht zu bewerkstelligen ist. Ein wenig Schadensbegrenzung kann jedoch schon viel bewirken und wir können uns stets bemühen, die Balance zu halten. Setzen Sie sich in Petitionen für das ein, was Sie befürworten und lassen Sie Ihre Energie und Aufmerksamkeit in das fließen, was Sie lieben und was Sie wirklich wollen, damit es wachsen und gedeihen kann. Achten Sie auf die Lebensbedürfnisse, Nahrung, Kleidung, das persönliche Umfeld und entwickeln Sie die eigene Intuition. Egal was Nachrichten und Medien bringen, Autoren schreiben, Lehrer, Coaches, Experten und Redner äußern, entscheiden Sie stets danach, was sich für Sie im Hier und Jetzt intuitiv gut und richtig anfühlt und was dem Wohl des Einzelnen und des Ganzen entspricht. Genießen Sie die Messe und sorgen Sie gut für sich, in allen Lebensbereichen!

0
Dein Warenkorb